Neues aus der Haustierwelt »

Masthead header

Whiskas ruft zum Foto-Wettbewerb auf

Die eigene Katze als Kartenmotiv

© Whiskas/Mars

 

Ein Schnappschuss von der Mieze, wie sie sich am Kratzbaum austobt oder friedlich schlummert: Der eigene kleine Tiger ist für viele Katzenhalter eines der liebsten Fotomotive. Im Rahmen einer aktuellen Kooperation von Whiskas und dem WWF Deutschland zum Tigerschutz haben alle Katzenfreunde jetzt die Möglichkeit, am Foto-Wettbewerb „Covercat gesucht“ teilzunehmen und ihr Tier mit etwas Glück zum offiziellen Tigerkomplizen zu machen.

Bereits mehr als 8.000 Bewerbungs-Karten sind bei Whiskas eingegangen – über 5.000 davon allein in der ersten Woche. Kein Wunder, denn es lockt ein toller Hauptpreis: In zwei Runden werden insgesamt vier Siegerkatzen gekürt und deutschlandweit auf Postkarten zu sehen sein. So werden sie zu bekannten Fotomodellen und Botschaftern der Kooperation zwischen Whiskas und WWF.

Katzenfreunde, die bislang noch nicht teilgenommen haben, können ihre Chance ab sofort ergreifen, denn jetzt läuft die zweite Einreichungsphase. Der Weg zum Covermodel ist ganz einfach:

  • Auf www.whiskas.de/wwf sowie www.facebook.com/WhiskasDE können alle Interessierten Schnappschüsse ihrer Katzen hochladen und in verschiedene Postkartenvorlagen einfügen. Zur Auswahl stehen beispielsweise Karten mit dem Motto „Ich hab dich zum Fressen gern“ oder „In jedem steckt ein kleiner Tiger“. Der gespeicherte Entwurf nimmt am Foto-Wettbewerb teil.
  • In einer zweiten Phase wählt zunächst eine Jury die schönsten Karten aus. In einem offenen Voting auf den beiden Aktionsseiten können Katzenfreunde dann über die Siegermotive abstimmen.
  • Die zwei Motive, die am Ende jeder Runde die meisten Stimmen erhalten haben, gewinnen. Über eine Million Exemplare der Gewinnerkarten werden gedruckt und bundesweit verteilt.

Unter allen Teilnehmern, die für ihr Lieblingsmotiv abgestimmt haben, verlost Whiskas zudem zahlreiche leckere Futterproben. Wer nicht den Hauptpreis gewinnt, muss also nicht traurig sein.

Übrigens: Die fertigen Postkarten sind nicht nur Hingucker, sondern machen auch auf eine wichtige Aktion aufmerksam: „Tiger schützen & Prämie sichern!“ ist das Motto, unter dem Tierfreunde ganz einfach Spenden von Whiskas für den Tigerschutz ersammeln und sich gleichzeitig tolle Prämien sichern können. Noch bis zum fünften Oktober können beim Kauf von Whiskas-Produkten Tigerpunkte gesammelt und an Whiskas geschickt werden. Für jeden Tigerpunkt spendet Whiskas 10 Cent für WWF-Tigerprojekte. Die Aktionsprodukte sind leicht zu erkennen am WWF-Panda und dem Zusatz: „Whiskas unterstützt den WWF beim Tigerschutz“.

zum Anfang des Artikels|zurück zur Newsübersicht|Artikel weiterleiten|Info bei Twitter posten|share on Facebook|Kontakt tiere life
t i e r e   l i f e   m e n ü
a l l e   N e w s
UA-31130971-1